Alle Jahre wieder: Vorsätze fürs Neue Jahr und wie Du schaffst sie umzusetzen!



Ihr alle kennt das sicher: Das neue Jahr gilt als beliebter Anlass seine Gewohnheiten zu überdenken und schon lange vorgenommene Änderungen ENDLICH umzusetzen. Vorsätze wie "Ich ernähre mich ab nächstes Jahr gesünder", "Ich muss im neuen Jahr unbedingt abnehmen" oder "Ab nächstes Jahr mache ich mehr Sport" sind die häufigsten.


Doch WARUM verlaufen sich diese Vorsätze, Dinge die wir uns wirklich FEST VORGENOMMEN haben, irgendwann immer im Sand? Regelmäßig? Am Anfang sind wir hoch motiviert, am Beispiel gesünder essen kaufen wir uns vielleicht Vollkornbrot, essen mehr Obst, besorgen Superfoods oder ähnliches. Beispiel mehr Sport: Wir melden uns voller Enthusiasmus im Fitness-Studio an, gehen vielleicht anfangs auch regelmäßig. Doch irgendwann......Mist! Spätestens im Februar oder März (bei Ausdauernden ;-) ) wars das dann mit den Vorsätzen. Immer wieder dasselbe. Das Ergebnis: Wir sind enttäuscht von uns, schlecht gelaunt, im Extremfall sehen wir uns als Versager - unsere Psyche am Boden. Wir sabotieren uns selbst!


Also: wie kann es klappen mit den Vorsätzen?


Zunächst: WARUM klappen die o.g. Vorsätze denn nicht? Das Problem ist, sie sind zu UNGENAU. Unser Gehirn versteht die Anweisung nicht! Ja was heißt den "gesünder" - was ist zu tun? Welche Handlungsanweisung steckt dahinter? Mehr Vollkorn, mehr Obst, mehr....oder alles zusammen? Wie lange? Bis wann? Kann ich irgendwo dran messen, ob ich erfolgreich bin? Dasselbe für Sport usw.


Die LÖSUNG: Die Zielformulierung muss KONKRETER sein! Ich muss meinen Erfolg messen können! Außerdem muss das Ziel auch erreichbar und realistisch sein (z.B. 10 kg in vier Wochen wäre weder erreichbar noch realistisch).

Eine Möglichkeit dies zu tun ist die "SMARTE" Zielformulierung zur Hilfe zu nehmen. Kennt ihr das? Überall, wo es um Ziele geht, in der Wirtschaft, Industrie, Erhöhung von Umsätzen und Leistung und vielen anderen Bereichen nimmt man sich diese Methode zur Hilfe. So nun auch in der Ernährungsberatung! SMART - was heißt das? Jeder Buchstabe von SMART hat eine eigene Bedeutung:


S - für spezifisch: an welcher Schraube soll gedreht werden? Was soll sich verändern?

M - für messbar: an welchen Parametern kann ich meine Erfolge messen? Sind Ziele nicht messbar, kann ich diese auch nicht erreichen!

A - für erreichbar (achievable im Englischen) oder auch "akzeptiert": Ist das Ziel erreichbar, kann ich mich damit identifizieren?

R - für realistisch: Das Ziel so hoch stecken, dass es mich fordert aber nicht ÜBERFORDERT - denn nichts demotiviert mehr als unrealistische Ziele - da fangen wir erst gar nicht an!

T - für terminiert - bis wann soll das Ziel erreicht sein? Wann messe ich meine Zielerreichung?


Am Beispiel "gesünder ernähren" könnte man nun sagen: ich esse die nächsten 3 Monate (T) Vollkornbrot (S) statt Weißbrot an drei Tagen pro Woche (M). Überprüfbar zum Beispiel durch eine Strichliste. Das ist zum Beispiel für Person A erreichbar und realistisch (also ich überfordere mich damit nicht und gönne mir trotzdem ab und zu Weißbrot). Für Person B gilt wahrscheinlich etwas anderes! Denn: Jeder IS(S)T ANDERS!

Nun ist ja Vollkornbrot nicht alles an einer gesunden Ernährung und eventuell nicht das Einzige, das ich ändern möchte. Da wäre noch mehr Gemüse essen, vielleicht Softdrinks durch Wasser ersetzen und und und. Das WICHTIGE an dieser Methode ist aber, sich eben NICHT zu ÜBERFORDERN. Das heißt sein Hauptziel "gesünder essen" in Teilschritte oder -ziele zu unterteilen.


Ergo SCHRITT 2: Teile Dein Hauptziel in Unterziele - kleine erreichbare (A) Schritte auf. Erst eine Änderung einüben, bis diese sitzt (z.B. zwei Wochen). Klappt das, behalte ich diese Änderung bei und fange mit meinem nächsten Teilschritt an. DAS führt dazu, dass Du Dich SICHER und ERFOLGREICH Richtung Hauptziel bewegst! Der positive NEBENEFFEKT bei dieser Methode ist, dass Deine MOTIVATION auf einem hohen Level bleibt, da Du immer wieder kleine Erfolge feierst, die Dich auf Deinem Weg bestärken!


Probiere es aus, Du wirst sehen es funktioniert!


Natürlich gibt es viele weitere Faktoren und Methoden, die dabei helfen können, Dein Ziel zu erreichen. Ich wollte Dir aber diese eine, GRUNDLEGENDE Methode zur Erreichung Deiner Ziele im Neuen Jahr nicht vorenthalten;-)


Willst DU ABNEHMEN im Neuen Jahr, Dich GESÜNDER ERNÄHREN, Dein sportliches Ziel vielleicht mit der RICHTIGEN ERNÄHRUNG schneller erreichen oder hast ein sonstiges, anders gelagertes "Ernährungsproblemchen"? Brauchst Unterstützung, Begleitung oder traust Dir die Veränderung alleine nicht zu?

Dann kontaktiere mich gerne (siehe unten), ich kann Dir ein INDIVIDUELLES Coaching bieten, welches nur auf DICH zugeschnitten ist, DEINE Gegebenheiten, DEINEN Alltag und DEINE Vorlieben berücksichtigt. Natürlich inklusive alltagstauglicher Tipps, Rezepte und und und.....Die Krankenkasse zahlt selbstverständlich dank meiner Zertifizierung durch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) mit!


In diesem Sinne wünsche ich Euch allen einen Guten Rutsch ins Neue Jahr und nur das Beste für 2021! Probiere es doch mal mit der SMARTEn Methode, dann klappt es 2021 auch mit Deinen Zielen!


Liebe Grüße

Eure Simone


Kontakt:

ernaehrungsberatung.pfrommer@gmail.com

Telefon: 0176 38662731

57 Ansichten0 Kommentare

0176 38662731

©get healthy by Simone Pfrommer